Känguru-Wettbewerb an der LBZ

Känguru-Wettbewerb an der LBZ

24.5.2017 at 2:36 pm
 

Jedes Jahr im März findet der Känguru-Wettbewerb für Mathematik statt. Deutschlandweit nehmen etwa 90600 Schüler/innen der 3. bis 13. Klassen aus 10950 Schulen daran teil.

Überwog im vergangenen Jahr noch die Skepsis die Känguru-Aufgaben überhaupt lösen zu können, so erwarteten die meisten Kinder und Jugendlichen unserer Schule den Wettbewerbstag in diesem Jahr voller Vorfreude. Insgesamt beteiligten sich 53 Schüler/innen der 3. bis 10. Klasse.

Alle Teilnehmer/innen versammelten sich im Speisesaal, um die Aufgaben in einem fünfundsiebzigminütigen Multiple-Choice-Test zu bearbeiten. Wieviel Freude an dem Mathematik-Wettbewerb unsere Schüler/innen hatten, zeigte sich auch daran, dass in diesem Jahr nicht mehr alle Teilnehmer/innen Platz im Speiseraum fanden, und so erhielt die 3. Klasse, die schon gespannt auf den Wettbewerbsbeginn wartete, ihre Aufgaben im Klassenraum.

Alle Schüler/innen arbeiteten angestrengt und versuchten so viele Aufgaben wie möglich zu lösen. Es gab drei unterschiedliche Schwierigkeitsgrade zu bewältigen, und es galt, bei jeder Aufgabe zwischen fünf möglichen Lösungen die richtige zu wählen.

Natürlich wollten alle möglichst schnell ihre Ergebnisse erfahren – Nach den Pessachferien war es dann soweit: Jede/r Teilnehmer/in am Känguru-Wettbewerb erhielt eine Urkunde.

Wir freuen uns schon auf den Wettbewerb im nächsten Jahr, wenn alle Schüler/innen wieder Logisches Denken, Strukturieren, Kombinieren, Schätzen und geometrisches Vorstellungsvermögen entwickeln und beweisen müssen.

 

     

 

Tags: , ,