Lag BaOmer – Ein Tag mitten in der Natur

Lag BaOmer – Ein Tag mitten in der Natur

26.5.2016 at 5:00 pm
 

Für unsere ersten bis fünften Klassen haben wir einen aufregenden Tag mitten in der Natur organisiert. Startpunkt war die Waldschule Briesetal, von der aus unsere Schüler nach einem gemeinsamen Frühstück auf in den Wald oder an den See starteten. Während die einen lernten, wie tückisch ein Sumpf sein kann und welche Tiere des Waldes ihnen begegnen könnten, wanderten die anderen an einen kleinen See, um alles Krabbelgetier zu finden, das sich in und um den See aufhält. Am Ufer, unter Bäumen und Büschen, im Schilf  und unter einzelnen Blättern, sogar unter Mistkäfern fanden sie kleine schlaue Tiere. Auch ein Insektenhotel und die Erfahrung, etwas mit verbundenen Augen zu ertasten, waren aufregend und lustig. Natürlich hatten sie auch besonderen Spaß daran, durch den Wald zu rennen, über Wiesen zu streunern, Hase und Igel zu spielen und wie Erdmännchen Höhlen zu erforschen. Sie konnten ganz Kind sein in der Natur: mit großen Augen schauen, Seltenes anfassen, große Stöcke sammeln und tausend Fragen zur Natur stellen.
Nach einem  wunderbaren Grillteller für jeden saßen wir am Lagerfeuer und hörten jüdische Geschichten. Beim gemeinsamen Singen und Beten am Feuer waren sich alle einig: Es war ein schöner Tag und es gibt viele Gründe, dankbar dafür zu sein.

01_IMG_6719     02_IMG_650403_IMG_6571     04_Lag BaOmer(3)05_IMG_6537     06_IMG_652607_IMG_8492     08_IMG_661710_IMG_6631     09_IMG_666811_IMG_8505      11_IMG_6592 (2)      13_IMG_661114_IMG_6531     15_IMG_665016_IMG_6580     17_IMG_851518_IMG_6693     19_IMG_670020_IMG_6748     21_IMG_673322_IMG_6758     23_IMG_852124_IMG_6763     25_IMG_6646

Tags: , ,